Den Blick in die Zukunft gerichtet

Denn unser Anspruch ist, stets das Beste zu bieten. Dazu kombinieren wir Erfahrung mit vorausschauendem Handeln und Innovationen am Puls der Zeit.

So sind wir seit der Gründung im Juni 1980 stetig gewachsen. Aus dieser Entwicklung resultierte der Umzug in ein neues Laborgebäude 1994. In der Folge haben wir diverse Meilensteine aus Forschung und Entwicklung in die Praxis übertragen. 

Etwa die Funkenerosion: z.B. Gaumenfreier Teleskopeinstückguß mit Friktionsstiften. Alles aus einer edelmetallfreien Legierung. Der Halt jeder Prothese lässt nach einiger Zeit nach. Mit eingearbeiteten, nachstellbaren Stiften kann der Halt ihrer Prothese jederzeit nachgestellt werden. Für einen dauerhaft perfekten Sitz ihrer Zähne.

Oder die Funktionsdiagnostik mit dem IPR-System, mit dem der Zahnarzt nötige Korrekturen der Bisslage zuverlässig ermittelt und für eine individuelle Einstellung des Bisses sorgt, was gerade bei hochwertigem Zahnersatz eine wichtige Rolle spielt.

Ebenfalls exemplarisch ist die Zirkontechnologie: Nach umfassenden Studien auf den Markt gebracht, konnten wir durch sie die Arbeit unserer Zahnärztinnen und -ärzte im Bereich festsitzender metallfreier Zahnersatz signifikant erleichtern. 

 
Neuerdings sind wir auch in der Lage hochwertigen, komplett metallfreien abnehmbaren und körperverträglichen Zahnersatz anzubieten. 
Neue Entwicklungen im Bereich der Hochleistungskunststoffe lassen hier innovative Lösungen zu.
 
Das Plane-System zur Übertragung der Patientenbezogenen Oberkieferposition ergänzt unsere tägliche Arbeit seit 2015. Schiefe Ebenen sowie nicht stimmende Mittellinien gehören damit der Vergangenheit an. 
 
Bewährte Innovationen in verschiedensten Bereichen wie Ästhetik, Passung oder Materialverträglichkeit durchziehen unsere Historie. So ist es uns trotz aller Krisen im Gesundheitssystem gelungen, die Firma langfristig zu etablieren.

Auf unsere Erfolge sind wir stolz, denn nur Qualität setzt sich langfristig durch. Doch ruhen wir uns nicht auf dem Erreichten aus, sondern testen kontinuierlich wissenschaftlich fundierte Innovationen. Um die für Sie und ihre Patienten bestmöglichen Lösungen auch in Zukunft realisieren zu können.
 
Konzentriert, umsichtig und dynamisch!